Nein, ich hab's getan:)

Heute habe ich mir einen lang gehegten Wunsch erfüllt.

Inspiriert von dem Film Quadrohenia und dies ist schon etliche Jahre  / Jahrzehnte her, habe ich mich immer wieder dabei ertappt, wenn so eine geile Triumph an mir vorbei zog.

Spätestens nach dem letzten Sonntag, meine Mitfahrer fuhren zwei Thruxton und eine Scrambler, war ich einmal geplättet und wollte nur noch haben:-)
Wie es der Zufall so wollte, war über einen großen Online-Fahrzeugmarkt ein Angebot zu ergattern.

Kurzerhand am Abend ins Auto und Rechts durchgetreten, hier das Ergebnis:

 

Schade, dass Ihr mein Grinsen nicht sehen könnt – very happy::))

6 Antworten auf „Nein, ich hab's getan:)“

    1. Hallo Thommy, ich glaube das kommt darauf an:)

      Technisch betrachtet sicherlich nicht, aber vom Aussehen und Feeling betrachtet, glaube ich schon.

      Ist aber noch kein Thema, da ich meine Thruxton erst am Freitagabend holen werde.

      Bin ja mal gespannt, wie sie die erste Nacht zu Zweit verbringen werden:-)

  1. Schade, wieder ein Traum weniger..
    Bin ja mal gespannt wie später die technische Seite aussieht.
    Ein Hingucker allemal. Viel Spaß damit.
    well done

    1. Da hast Du recht Kurt, ein Hingucker ist die Maschine allemal:-)

      Man sollte seine Träume ja zu Lebzeiten verwirklichen um nicht irgendwann zu sich selber sagen zu müssen; „Hätte ich es damals nur getan“!

      Die technische Seite ist eigentlich ganz einfach – kein ABS, keine automatische Fahrwerkseinstellung, keine automatische Antischlupfregelung…nur pures Fahrvergnügen:-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.