abknipsen erlaubt?

offenbar hat Apple einen „Backlisting“-Mechanismus, der schädliche Programme auf dem iPhone entdecken und deaktivieren kann eingebaut.

 

Die nachfolgende URL https://iphone-services.apple.com/clbl/unauthorizedApps soll auf eine Negativliste verweisen, die allerdings im Moment lediglich Platzhalter enthält. Apple könnte mit einem solchen Mechanismus bereits gekaufte und auf dem iPhone installierte Programme nachträglich abschalten.

Wow, wenn MS eine solche Funktion eingebaut hätte, gäbe es jetzt sicherlich einen Aufstand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.