Eigentlich…

wäre der Plan gewesen, mit einigen Leuten aus dem Thruxton Forum, Stuttgarter Zelle, eine Runde durch den Welzheimer Wald zu brennen. Da aber zu viele Teilnehmer am Treffpunkt um 14:00 Uhr aufgetaucht sind habe ich kurzer Hand umdisponiert😉

Paule hatte mich angerufen und wir sind dann eben über die Schwäbische Alb gebrettert. Hat der Thruxton R mal wieder richtig gut getan und mir auch.


Ob wir dieses Jahr eine gemeinsame Ausfahrt der „Stuttgarter Zelle“ hinbekommen❓Ich glaube, da muss Weihnachten auf Ostern 🐣 fallen 😜

Geschafft,

sind jetzt auf der Fähre ⛴ nach Douglas. Vorher durch die Englischen Highlands gefahren.

Day two…

345 Kilomter später durch Luxemburg und Belgien Richtung Gent 😎

Hier einige Eindrücke:

450 Kilometer später…

Wie gesagt, hier die kurze Bilderstrecke von unserem ersten Tag:

Von außen nicht gerade ansprechend, aber bester Bürger in Town bzw. Frankreich 🇫🇷 

Only Four Days Left..IOM

Dann geht es auf die Anreise zum Manx Grand Prix auf die Isle Of Man 🇮🇲 

Zum Eingewöhnen habe ich mir die letzten Tage auf youtube schon das eine oder andere Video über die Rennen angeschaut. Aber irgendwie kann ich nicht wirklich feststellen, dass die auf der falschen Seite fahren ❓🏍 🏁 😉