Gefälschte Internetinhalte

Fälschen Deutsche Internetprovider Inhalte, welche via UMTS abgerufen werden?

stohl.de verweist auf den Artikel in ZDNet.de.

Es ist kaum zu glauben. Sowohl T-Mobile als auch Vodafone verwenden Javascript-code, der den Inhalt von Webseiten anders als die eigentliche Ursprungsquelle darstellt.

Javascript

Diese Vorgehensweise wird eigentlich bislang nur von „Cyberkriminellen“ verwendet.

Ich wußte schon immer, dass ich beim richtigen Provider bin!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.