Spannung, nur noch wenige Stunden…

dann startet in San Franzisko das alljährliche spezial Musik Event von Apple

„It’s only rock and roll, but we like it“

Um 19 Uhr (MESZ) startet das event. Auf Mac-TV wird es hierzu ab 18 Uhr eine Liveberichterstattung geben.

Weitere fundierte Informationen können im Vorfeld bzw. auch während der Veranstaltung auf Leo’s Blog eingesehen werden.

Es gibt ja wie immer eine Vielzahl an Spekulationen und Gerüchten.
Was sicher ist, es werden neue iPod’s vorgestellt. Hierbei ist die interessante Frage, ob es den iPod Classic noch weiterhin geben wird oder ob dieser durch Apple eliminiert wird.

Zumindest im US-Store sind schon einmal die Preise für die „alten“ iPod’s gesenkt worden.

iTunes 9
Hier gehen die Gerüchte davon aus, dass dieses Update kommt, schon mal auf Grund der Tatsache, dass es sich noch um eine 32-Bit Anwendung handelt und Snow Leo zwischenzeitlich ja auf 64-Bit Technologie aufsetzt.

Hinweis:
Sollte gleichzeitig ein Update des iPhone-OS auf 3.1 kommen, sollten diejenigen die einen Jailbreak oder Unlock durchgeführt haben, kein Update laden.
Es gibt anschließend keinen Weg zurück! Dies hängt bekanntlich mit dem Baseband zusammen.

Also gelassen abwarten bis das DevTeam einen Weg gefunden hat.

Die weiteren Gerüchte könnt ihr ja bei Leo nachschlagen.

Von wirklichem Interesse ist, ob Steve Jobs nach seiner Rückkehr im Juni, die Gelegenheit nutzt, um wieder auf die „Bühne“ zurück zu kommen?

Meine persönliche Meinung:
Nein wird er nicht, da kein „Pauckenschlag“ mit dem Event verbunden sein wird.
Ich gehe vielmehr davon aus, dass er die Gelegenheit im Januar 2010 anlässlich der WWDC nutzen wird. Bis zu diesem Zeitpunkt könnte auch das „iTablet“ fertig sein.

Also, wie immer wird es spannend sein ob Steve und Kollegen nicht doch noch „one more thing“ aus dem Hut zaubern werden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.