CTEK CT5 Powersport Canbus an BMW GS Rallye 2017

Für all diejenigen, welche sich momentan mit dem Gedanken befassen ein Ladegerät für ihre BMW R 1200 GS LC zu besorgen hier ein kleiner Hinweis.

 

 

Ich hatte mir das CTEK CT5 organisiert, da dies laut der Werbung sowohl bei Louis als auch Polo Canbus fähig sein soll und mit dem entsprechenden Adapterkabel auch über die Bordsteckdose der BMW funktionieren sollte.

Nach mehreren Anläufen, Tausch der Adapterkabel, ist dies nicht der Fall.
Ich denke BMW hat hier bewusst einen Mechanismus eingebaut, welcher nur die Ladegeräte von BMW zulässt!
Denn das CTEK hat ohne weiteres über die Bordsteckdose bei meiner Triumph Thruxton R funktioniert und diese verwendet ebenfalls ein Canbus System.

Da ich meine GS Rallye eben über die Bordsteckdose laden möchte, blieb also nur der Weg zum Original von BMW.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zumindest benötige ich nicht noch eins, da offenbar ein „Downgrade“ auf die Thruxton R möglich ist und auch funktioniert😎

Die Pointe der Geschichte, glaub nicht alles was die Werbung verspricht…..😉

Tasche von #Timbuk2 für das #iPad

Timbuk2 bietet mit dem „Freestyle Netbook Messenger“ eine iPad Tasche an.

Nachdem ich bereits über Jahre eine Messenger mein eigen nenne und damit sehr zufrieden bin, habe ich Sie mal bestellt.

„Innenleben“

Meines Erachtens, bietet der Messenger genug Möglichkeiten um das iPad sicher zu verstauen und noch diverses Zubehör unterzubringen.

„An apple a day, keeps the doctor away“

Der Preis in Höhe von 65 $ erscheint mir als angemessen. Einzig die Transportkosten in Höhe von nochmals zusätzlich 50 $ sind doch sehr überzogen. Andererseits habe ich den Messenger am 13.05.2010 bestellt und Morgen soll er bereits zugestellt werden. Das ist schon klasse:

By the way, sobald die Tasche da ist, werde ich weitere Informationen in einem Review schreiben.

N900 Kopfhörer aufgepasst!

Wer bereits ein Nokia N900 sein Eigen nennt oder sich demnächst eines anschaffen will, sollte folgendes beim Kopfhörerkauf beachten.

Das N900 hat zwar einen 3,5′ Klinkenanschluss, verträgt sich aber nicht mit allen handelsüblichen Kopfhörern! Ich wollte zum Beispiel meine Vibe Duo, welche ich mit meinem iPhone 3GS nutze, einfach mal so ausprobieren. Dies ist leider nicht möglich, da die Anschlüsse des N900 hierfür nicht ausgelegt sind.

Im Vergleich hierzu hatten die Shure Kopfhörer keine Probleme.

Wer zusätzlich eine Bluetooth Alternative sucht; das Nokia Bluetooth Headset BH-214 kann ich hier empfehlen. Wem die mitgelieferten Ohrhörer nicht ausreichen sollten, kann seine eigenen anschließen. Hier funktionieren auch die Vibe Duo!