Coole Sache beim Checkin…

Zeigen Sie mir bitte zu Ihrem Onlineticket Ihren Ausweis?

Kein Problem dachte ich, habe zwar meine Unterlagen im Koffer verstaut…kam wie es kommen musste!?

Ich habe einen Rinowa Koffer mit einem sogenannten TSA-Schloß und einer dreistelligen Nummernkombination. Schlecht ist, wenn Mann trotz richtiger Kombination das Schloß nicht öffnen kann. Ganz bescheiden wird es dann, wenn zudem der Autoschlüssel ebenfalls im Koffer ist😏

Der gute Checkin Mitarbeiter hat mich jetzt erstmal ohne Ausweis eingecheckt. Bleibt abzuwarten, ob ich in Stuttgart einen netten Zollbeamten finde, der hoffentlich einen Zentralschlüssel für mein TSA-Schloß hat. Dann wäre das Thema erstmal erledigt und ich könnte an meinen Autoschlüssel🤔

Sollte das nicht klappen, werde ich nach der Landung die nächsten Stunden in Stuttgart auf dem Flughafen verbringen und 1000 Kombinationen durchspielen😎

Update:

Da ich das Schloß auch nach dem Landen nicht aufbekommen habe und der TSA-Schlüssel nur von den Amerikansichen Behörden verwendet wird, hatte ich die Beamten am Flughafen gefragt:

Entschuldigung, ich habe da ein Problem mit meinem TSA-Schloß… Sie brauchen nicht weiterreden, wir kennen das Problem😉

Kurzum, der Chef fragte seine jüngere Kollegin, möchtest Du es mal kurz versuchen?

Zwei Minuten später war das Schloß offen🤔

Leider dürfen die Beamten vom Zoll nichts annehmen, sonst hätte ich was für die Kaffeekasse gespendet. Aber zumindest hier ein großes Dankeschön an die Zollstelle am Flughafen Stuttgart👍

Doing some work:)

für die nächsten drei Tage in Holland unterwegs:)

By the way, das Wetter hier ist deutlich wärmer als bei uns Zuhause…

Finale Tour 2012 und ein tolles 2013

Eigentlich wollte ich schon vor zwei Tagen die Abschlusstour für 2012 durchführen. Leider hatte das Wetter immer wieder einen Strich durch meine Rechnung gemacht.

Heute war es nun soweit, das Wetter passte und ich hatte auch etwas Zeit.
Es war ein schönes Gefühl nach den letzten Tagen und Wochen mal wieder auf dem Motorrad zu sitzen.
Insbesondere auch deshalb, weil ich ja auch einiges Umgebaut habe.

Die „kleine Tour“ führte mich heute über Lorch, Bezgenriet, Teile der Fildern über Esslingen und Kernen I.R. wieder zurück. Waren ca. 110 Kilometer.

Auf den Fildern, besser gesagt am Ridenhof, hatte ich dann eine kleine Pause eingelegt und das Licht genutzt ein Paar Bilder aufzunehmen.

20121231-165537.jpg

20121231-165551.jpg

20121231-165613.jpg

20121231-165622.jpg

Dies soll’s jetzt aber für 2012 erstmal gewesen sein:-)

Ich wünsche all den vielen Lesern meines Blogs ein erfolgreiches neues Jahr 2013.

Eindrücke aus Zeeland

Tag der Deutschen Einheit zu einem Kurztripp mit Familie nach Zeeland (Domburg) genutzt.

20121007-034142.jpg

20121007-034209.jpg

20121007-034232.jpg

Und wenn wir schon einmal in der Nähe waren, auch einen Tagesausflug nach Brügge (Belgien) unternommen. Eine wirklich schöne Stadt.

20121007-034504.jpg

20121007-034543.jpg

20121007-034605.jpg

20121007-034649.jpg

20121007-034631.jpg

20121007-034714.jpg

Weitere Eindrücke von Zeeland:

20121007-034916.jpg

20121007-034929.jpg

20121007-034939.jpg

20121007-034954.jpg

Mallorca 2011

Nachdem ich hier nunmehr einige Tage auf Einladung verbringen durfte, naht Heute gegen Abend die Abreise.

Da das eigentliche Highlight erst Heute stattfindet bin ich aber gar nicht betrübt.
Denn, es geht Heute mit den Bikes über die Insel.
Wir werden mit Mallorquin Bikes und dem Inhaber Johannes eine Runde drehen.

Bilder werden noch folgen!

Update 14.10.2011

Kathedrale von Palma de Mallorca:

Kathedrale Palma de Mallorca

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Heckansicht auf Palma

Heckansicht vom Katamaran auf Palma

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Segeltuch

Segel Katamaran

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Spielwiese auf dem Katamaran

Spielwiese auf dem Katamaran

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sonnenuntergänge

Sonnenuntergang an Bord

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weiterer Sonnenuntergang vom Katamaran aus

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kleines Geständnis, ich hatte auf der Biketour quer über die Insel nicht mein iPhone dabei. Hatte es leider im Club vergessen:(

Aber zumindest konnte ich im Nachgang die Tour, welche wir gefahren sind auf der Karte festhalten:)

Übersicht Tour

Tourübersicht

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Erste Adresse für uns war die Firma Mallorquin Bikes. Diese kann ich nur empfehlen.
Super Service und dazu noch eine Menge Spass:-)

Sylt mit dem Nokia N900

Auf unserer Reise nach Sylt, war das Nokia N900 meine Kamera der ersten Wahl.

Die nachfolgenden Bilder wurden ausnahmslos mit dem N900 aufgenommen.

Blick auf die einsetzende Flut am Strand

Blick über die Dünen

Das ganze bei einer Temperatur von … in der Sonne; ansonsten war es doch recht kalt:-)

Aus diesem Grund, mußten wir wir uns auch erstmal aufwärmen. Die „Sansibar“ hatte hierzu eine erhebliche Auswahl. Nur mit den Preisen müssen die noch etwas üben! Die Karte umfasste Gerichte

Gang durch die Dünen

zum guten Schluss hier noch eine weitere Aufnahme