Probefahrt mit der Kawasaki Z 900 RS

Nachdem ich das Bike auf der Messe in Friedrichshafen gesehen hatte dachte ich mir, eigentlich nett, aber kommt um LĂ€ngen nicht an meine Thruxton R ran.

Nach einigen Wochen hatte ich heute eh vor, ein Ersatzteil zu besorgen und bin kurzer Hand zum Warmup nach Aalen gefahren.

ZufĂ€llig stand da auch die Z900RS Planlos rum. Nach kurzer Überlegung, ok dich teste ich jetzt doch mal unter Realbedingungen.

Fazit:

Sehr agil, klasse Sound und gute gepflegte Sitzhaltung😎

Im Vergleich zur Thruxton hat aber der Motor der Thruxton unten raus deutlich mehr Punsch.

Mal sehen wie sich das Thema weiterentwickelt đŸ€Ș

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.