Wheels&Stones 2017

Endlich komme ich mal dazu, die Bilder vom Wheels&Stones Festival 2017 hochzuladen und der Allgemeinheit zugÀnglich zu machen.

Nachdem ich mir vom Grundsatz her schon ĂŒberlegt hatte, endlich mal hinzufahren, meinte „Paule“ hey, haste Lust😎

Alles klar, wir wollten gemeinsam am 22.07.2017 morgens hochfahren und abends wieder zurĂŒck🏁🇬🇧🏍

Eigentlich alles klar, wenn Paule nicht gesundheitlich kurzfristig passen mussteâ˜č War aber kein Problem, also bin ich um 05:00 Uhr hier vom Welzheimerwald mit meiner Tiger gestartet.
Die Anfahrt gestaltete sich recht kurzweilig, zumal einige Kilometer, ca. 40, nicht so ohne weiteres mit dem Motorrad befahren werden durften. Ich habe aber die Schilder jetzt echt nicht gesehen. đŸ€ž

Dort angekommen, habe ich mich dann erstmal zum Zelt des Caferacer Forums begeben, wobei das eigentlich total easy war. Im Vergleich zum Glemseck 101 ist Wheels&Stones noch richtig beschaulich. Was es auch zugleich ausmacht.
Die Jungs vom Forum haben mich auch gleich in ihre Runde aufgenommen, waren super Typen dabei nur einer hatte anfĂ€nglich gefehlt. Gringo kam mit seinen Kumpels etwas spĂ€ter, da er nicht eine Freitagabend – Regenfahrt unternehmen wollte.

Hier jetzt aber mal die Bilder:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.