Eigentlich wären wir ja…

zu Dritt gewesen um unsere Tour über die Schwäbische Alb zu machen. Krankheitsbedingt ist der Tourguide leider ausgefallen. So mussten wir uns eben ohne ihn durchschlagen.


War aber insofern kein Problem. Spaß hatten wir genug.


Unterwegs noch einen kleinen Zwischenstopp beim glasshouse eingelegt und lecker Kaffee auf seine Kosten getrunken.


Vielleicht klappt es ja das nächste mal😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.