Nach vier Wochen Abstinenz mal wieder "bollern" gewesen

Na ja, das Wetter war nicht gerade einladend und mein Daumen schmerzt mich immer noch, aber fast vier Wochen Entzug von meiner Diva waren einfach genug!

Bedingt durch meinen „Rutscher“ musste ich folgende Teile tauschen:

  • Lenkerendspiegel rechts
  • Kupplungsdeckel und Korb
  • Lacksatz
  • Auspuffanlage

Dies waren zumindest die größeren Positionen.
E‘ voila, hier ist das Ergebnis:

Was soll ich sagen, alleine beim Starten der Ducati habe ich schon wieder diese „Gänsehaut“ bekommen:)
Meine Hausstrecke Richtung Kaiserberge hat dann den Rest im positiven Sinne gebracht.
Alleine das Hochbeschleunigen von Lorch Richtung Alfdorf auf der Rückfahrt hat das breite Grinsen zurückgebracht.

In diesem Sinne hoffe ich doch noch auf einen schönen Herbst und die eine oder andere Ausfahrt mit meiner „Diva“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.