Dolomiten 3. Tag

20120730-225403.jpg

Wie aus der Höhenübersicht ersichtlich, sind wir heute fünf Pässe gefahren.
Der beeindruckendste von allen war der Passo di Magheno. Kleine sehr kurvenreiche Strassen mit einer Vielzahl von Spitzkehren führten uns nach ca. 30 Minuten auf die Passhöhe.

20120730-225931.jpg

20120730-230023.jpg

Zurück sind wir dann unter anderem über den Passo di Pellegrino und den Karrerpass gefahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.