eine Geschichte die bewegt…

als Quicktimemovie stelle ich euch eine kleine Geschichte von „Shay“ zur Verfügung.

Dieses behandelt die Frage, wie wir als Gesellschaft mit Benachteiligten, sei es auf Grund körperlicher oder geistiger Behinderung umgehen.

Mich persönlich hat die Geschichte sehr bewegt.

Sollte dies bei euch auch der Fall sein, gebt doch den Film weiter:-)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.