Interview Termin zur bKV

Frankfurt Messe Tower

Erklärung „bKV“ = Betriebliche Krankenversicherung😉

War ja schon einmal beeindruckend, wie schnell so ein Fahrstuhl beschleunigen kann👍🏁

Das Interview mit Branchenkollegen in den Räumluchkeiten von Thomsen Reuters war schon beeindruckend. Mehrere Kameras, kam mir vor wie bei „Hart aber Fair“. Das schöne dabei ist aber auch, das es gelaufen ist und ich auf dem Rückweg nach Stuttgart bin. Dort benötigen wir noch nicht so viele Expressfahrstühle🤔

 

Coole Sache beim Checkin…

Zeigen Sie mir bitte zu Ihrem Onlineticket Ihren Ausweis?

Kein Problem dachte ich, habe zwar meine Unterlagen im Koffer verstaut…kam wie es kommen musste!?

Ich habe einen Rinowa Koffer mit einem sogenannten TSA-Schloß und einer dreistelligen Nummernkombination. Schlecht ist, wenn Mann trotz richtiger Kombination das Schloß nicht öffnen kann. Ganz bescheiden wird es dann, wenn zudem der Autoschlüssel ebenfalls im Koffer ist😏

Der gute Checkin Mitarbeiter hat mich jetzt erstmal ohne Ausweis eingecheckt. Bleibt abzuwarten, ob ich in Stuttgart einen netten Zollbeamten finde, der hoffentlich einen Zentralschlüssel für mein TSA-Schloß hat. Dann wäre das Thema erstmal erledigt und ich könnte an meinen Autoschlüssel🤔

Sollte das nicht klappen, werde ich nach der Landung die nächsten Stunden in Stuttgart auf dem Flughafen verbringen und 1000 Kombinationen durchspielen😎

Update:

Da ich das Schloß auch nach dem Landen nicht aufbekommen habe und der TSA-Schlüssel nur von den Amerikansichen Behörden verwendet wird, hatte ich die Beamten am Flughafen gefragt:

Entschuldigung, ich habe da ein Problem mit meinem TSA-Schloß… Sie brauchen nicht weiterreden, wir kennen das Problem😉

Kurzum, der Chef fragte seine jüngere Kollegin, möchtest Du es mal kurz versuchen?

Zwei Minuten später war das Schloß offen🤔

Leider dürfen die Beamten vom Zoll nichts annehmen, sonst hätte ich was für die Kaffeekasse gespendet. Aber zumindest hier ein großes Dankeschön an die Zollstelle am Flughafen Stuttgart👍